Einzeltherapie:

1x wöchentlich, als Intensivtherapie mehrmals wöchentlich oder in größeren Abständen.
Es sind auch Abendtermine oder Termine am Wochenende möglich.
In Krisensituationen biete ich Ihnen meine Begleitung zum Arzt oder ins BKH an.
 
Durch verschiedene Aus- und Fortbildungen (siehe „Über mich“)
biete ich Ihnen eine breite Palette an Möglichkeiten, um Sie in Ihrer Lebensphase zu unterstützen.
 
Manchem reichen schon wenige Therapiestunden, um für sich Lösungen gefunden zu haben,
ein anderer wünscht sich eine längere Begleitung.
 
Gerne überbrücke ich auch mit Ihnen die Wartezeit bis zu krankenkassenunterstützten Therapie.
 
Ich lade Sie zu einem kostenlosen Erstgespräch ein (bis zu 30 Minuten), um herauszufinden,
ob oder wie ich Sie unterstützen kann. Termine sind innerhalb 1-2 Wochen möglich.